Zum myharajuku Shop Zur Facebookseite

Wa / Qi Lolita

Geschrieben am 01.03.2015 von Mari in Lolita Stile

Wa Lolita und Qi Lolita sind zwei Stile, die eher selten getragen werden und auch recht schwierig in ihrer Umsetzung sind.

 

Wa Lolita enthält dabei Elemente aus der traditionellen japanischen Kleidung, also von Kimonos. Qi Lolita hingegen stützt sich eher auf den Qipao aus China. Von den Beiden Stilen sieht man Wa Lolita noch etwas häufiger, Qi Lolita wird tatsächlich so gut wie nicht getragen, was auch an den Umsetzungsschwierigkeiten liegen kann.

 

Wichtig ist hier wirklich, dass man versucht, es nicht kostümhaft aussehen zu lassen, was leider schnell mal passieren kann.

 

Häufig werden auch Kimonostoffe eingesetzt und typische Lolita-Kleiderschnitte werden aus Kimonostoff gemacht. Auch ein Obi kann hier zum Einsatz kommen.

 

Wer sich mehr für den Stil interessiert, kann bei Metamorphose gucken. Die Marke bringt in regelmäßigen Abständen auch Kleider heraus, welche aus Kimonostoff gemacht wurden und setzen damit Wa Lolita super um. Auch die Marke Aya Dream arbeitet gerne mit Kimonoelementen

Marke: Metamorphose temps de Fille