Zum myharajuku Shop Zur Facebookseite

Lolita Fashion in den 1990ern

Geschrieben am 20.04.2015 von Mari in Fashion Geschichte von Lolita

In den 90ern konnte man erstmals Lolita so sehen, wie es an das rankommt, was wir heute kennen. Allerdings sollte man hier auch bedenken, dass richtiges Bildmaterial erst seit den 90ern existiert, hier aber auch noch recht spärlich ist. Zu den Anfängen von Baby the Stars Shine Bright lässt sich kaum Bildmaterial auftreiben, Angelic Pretty hingegen taucht nach und nach in der KERA oder in den Streetsnaps der Fruits auf – allerdings noch unter dem Namen „Pretty“.

 

Häufig findet man mittlerweile neben Pretty noch die Marken Heart E, Jane Marple und Emily Temple Cute. Auffällig ist aber auch, dass nach und nach die Visual Kei Einschläge, welche die Anfänge der 00er Jahre noch geprägt haben, sichtbar werden. Und man sieht auch definitiv noch viel selbstgenähtes! Hier ein paar Beispiele aus der Fruits. Die Fotos müssen folglich noch vor 2000 oder um die Jahrtausendwende herum entstanden sein. Wenn ihr euch die Gallery durchseht, findet ihr unten auch die Übersetzung der Coords!

 

Schürze: Pretty (Angelic Pretty) One Piece: Pretty (Angelic Pretty) Headdress: Pretty (Angelic Pretty) Sie ist 19 Jahre alt  Quelle: Fruits

 

 

Die erste FRUITS erschien übrigens 1997. Wenn man bedenkt, dass Marken wie Jane Marple, Baby the Stars Shine Bright, Heart E, Angelic Pretty oder MILK schon weitaus früher gegründet wurden, stellt man schnell fest, dass hier eine ganze Dekade an Bildmaterial kaum vorhanden ist.

 

1998 erschien übrigens die erste KERA! Damals noch unter dem Namen KEROUAC. Auch hier kann man die Spuren von Lolitamode klar sehen:

 

kerouac3

 

Auch heute sehr bekannte und sehr beliebte Labels wurden gegründet. Darunter Metamorphose Temps de Fille und Innocent World, aber auch Moi meme Moitie, Miho Matsuda, Atelier Boz und Alice Auaa. Gerade bei den letzten 4 Marken lässt sich der Einfluss von einem etwas düsteren Visual Kei bemerken. Neben Moi meme Moitie wurde in den 90ern auch die Band Malice Mizer gegründet, die vor allem durch Mana und Gackt sehr berühmt wurde.

 

Auf Youtube (hier zum Beispiel) finden sich sogar noch TV Shows aus der Zeit mit Malice Mizer. Generell kann während der 90er eine Verschiebung vom romantischen Look hin zum eher düsteren Look beobachtet werden. Auch die Band X-Japan, die bereits in den 80ern gegründet wurde, war in den 90ern eine der bekanntesten Rockgruppen Japans. Wie stark der Stil aber im Endeffekt beeinflusst wurde, lässt sich erst zu Beginn der 2000er richtig zeigen – und damit dann im nächsten Artikel!

 

11173452_876057972455577_417710110_n
Streetsnap aus der KEROUAC 2 von 1999.
Das linke Outfit besteht aus einer selbstgemachten Jacke, Vivienne Westwood Schuhen, einem Rock von Rokuroku
Das rechte Outfit besteht aus Schuhen von Jane Marple, einem selbstgemachten Rock einer Tasche von MILK und Accessoires von Vivienne Westwood

 

11165906_876057955788912_1063730106_n
Eine Werbung von Victorian Maiden aus 1999.