Zum myharajuku Shop Zur Facebookseite

5 Dinge, die man als Lolita NICHT hören möchte

mako3b

 

1. „Du siehst aus wie ein kleines Kind“

 

Oh ja, Kinder heutzutage rennen tatsächlich alle in Petticoats, langen Rüschenkleidern, Hüten, mit Kniestrümpfen, Sonnenschirmen und passenden Taschen herum. Ich kann mich kaum mehr dran erinnern, wann ich zum letzten mal ein Kind in JEANS UND T-SHIRT gesehen hab……….

 

2. „Das Kleid kostet WIEVIEL?“

 

Wird immer wieder gerne thematisiert – und dabei wird leider auch immer wieder gerne vergessen, dass jedes Hobby Geld kostet. Ich sag nur: die Figur des Charakters kostet WIEVIEL? Dein Tennisoutfit kostet WIEVIEL? Du hast WAS für diese eine Briefmarke bezahlt? Und da Lolita in gewisser Weise auch ein Sammlerhobby ist, kann es schonmal sein, dass man für einige Kleider etwas mehr ausgibt. Dafür bekommt man aber wieder einige andere Kleider für echt coole Preise!

 

3. „Hübsches Kostüm!“ – gerne mit „Kann ich mir zu Karneval eins deiner Kostüme ausleihen?“

 

Letzteres kommt gerne, wenn man nicht weiß, wie teuer so etwas ist. Ersteres ist zwar immer noch schade, lässt sich aber leider nicht vermeiden.

 

4. „Ich hab gehört, ihr seid alle etwas eingebildet.“

 

Na danke auch! Klar ist dass man nicht mit jedem klarkommen muss. Klar ist auch, dass man sich nie mit jedem gleich gut verstehen muss. Aber wir sind beiweitem nicht alle eingebildet, ganz im Gegenteil!

 

5. „Wieso kaufst du dir nicht einfach das Replica?“

 

Weil Replicas illegal sind
Weil sie die Marken schädigen
Weil die Marken auch etwas gegen Replicas haben
Weil Replicas illegal sind
Weil man den Designer unterstützen möchte
Weil Replicas qualitativ immer minderwertig sind
Weil Replicas illegal sind
Weil man Originalware problemlos auf dem Second Hand Markt weiterverkaufen kann
Weil man sich strafbar macht, wenn man Replicas verkauft
Weil Replicas illegal sind